Polyamid Composite Kajak

Auf der diesjährigen Composite Messe JEC in Paris, stellen die BASF zusammen mit mir den Kajak Demonstrator vor.

Demonstrator im Bootsbau: Polyamid-Vakuuminfusion und B-Säulen-Prototyp in Hochdruck-RTM

Anhand eines Kajaks demonstriert BASF zusammen mit dem Münchner Industriedesigner Jan Haluszka, dass sich auch die Vakuum-Infusionstechnik (VARI) für die Herstellung von thermoplastischen Reaktiv-Composite-Bauteilen eignet. Das ausgestellte Boot ist mit mehr als 2,6 Metern Länge eines der größten Bauteile, das bisher per Vakuuminfusion aus Reaktiv-Polyamid gefertigt wurde. Es ließ sich bei einem Unterdruck von 0,9 bar in nur 60 Sekunden mit dem niedrig-viskosen Zwei-Komponentensystem füllen. Die Machbarkeitsstudie zeigt, dass die Vakuuminfusionstechnik gerade für die Entwicklung großer Thermoplast-Composites aus Reaktiv-Polyamid eine Option sein könnte.’

http://www.plasticsportal.net/wa/plasticsEU~de_DE/portal/show/common/plasticsportal_news/2014/13_148

Foto: BASF

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>